Herzliches Dankeschön an human aktiv
und die Neuapostolische Gemeinde Bruchsal

 

human aktiv ist das ist das Hilfewerk der neuapostolischen Kirche und fördert mit unterschiedlichen Schwerpunkten jährlich Projekt in Deutschland. 2023 liegt der Förderschwerpunkt auf der Hilfe für gewaltbetroffene Frauen und Kinder.  

Wir freuen uns sehr, dass human aktiv unser Projekt zur therapeutsichen Begleitung von Frauen und Kindern unterstützt und uns dafür 6.000 EUR zur Verfügung gestellt hat. Damit ist ein unkomplizierter zugang zu einer Thearpeutin für unsere Bewohnerinnen in unsren beiden Schutzhäusern und ihre Kinder möglich ohnd langwierige Klärung mit der Krankenkasse und ohne lange Wartezeiten. 

Am 22.10.23 erfolgte die offizielle Scheckübergabe im Rahmen eines Gottesdienstes der Neuapostolischen Gemeinde in Bruchsal. Vielen Dank für die Einladung!

 

KONZERTABSAGE

"A Decade of musarity "

Benefizkonzert für und mit SopHiE am 16.09.2023 am Rohrbacher Hof muss leider ausfallen

musarity nutzt die Kraft der Musik, um Menschen in Not zu helfen: 

 

Schweren Herzens wurde am 13.9.23 abends die Entscheidung getroffen, das Blues-Konzert am 16.09.23 abzusagen. Mitterweile sind 4 der Musiker an Corona erkrankt. Weitere Musiker haben daraufhin entschieden nicht als dem europäischen Ausland anzureisen. Wir sind sehr traurig darüber, stehen aber hinter der sehr verantwortlichen Entscheidung. Wir und der organisierende Musiker aus Bruchsal, Simon Buss hoffen, dass die internationalen Blues-Musiker das Konzert im nächsten Sommer neu auf die Beine stellen. 

Wir wünschen allen gute Besserung und hoffen, dass sich nicht noch mehr Menschen anstecken. 

 

Die Karten werden natürlich zurückerstattet. Alle, die Karten über SopHie erworben haben, wurden bereits informiert. Sobald ein neuer Termnin feststeht, informieren wir wieder hier auf unserer Homepage.

Mission von musarity

"Unsere Mission besteht darin, diejenigen zu unterstützen, die es am meisten brauchen, indem wir Benefizkonzerte veranstalten und Einnahmen auf Streaming-Plattformen generieren. 
Der Slogan "one click does the trick" betont, dass man durch das einfache Hören unserer Musik einen echten Unterschied im Leben von Menschen bewirken kann. Jeder Klick generiert Einnahmen, die an wohltätige Zwecke gespendet werden. 
Über unsere Spendenaktionen hinaus streben wir auch nach kulturellem Austausch und der Interaktion zwischen Generationen. Unser Team besteht aus Musikern und Freiwilligen aus aller Welt im Alter von 18 bis 80 Jahren. 
Wir glauben fest daran, dass Musik die Kraft hat, Menschen zusammenzubringen und Barrieren zu überwinden. Wir setzen uns dafür ein, sie zu nutzen, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Uns vereint unsere Leidenschaft für die Musik und der Wunsch, denen zu helfen, die in Not sind. 

Benefitz-Konzert der HankeBrothers am 06.05.2023 in Forst

Vielen Dank lieber ZONTA-Club Bruchsal. Es war ein wunderbarer Abend!

Ein dickes, herzliches DANKE an alle Spender, die uns 2022 Jahr unterstützt haben!

 

Wir freuen uns über jede Unterstützung, die unsere Möglichkeiten vergrößern Menschen bei ihrer Suche nach einer neuen Lebensperspektive zu unterstützen und dabei auch Freude, Spaß und schöne Erlebnisse im Alltag zu ermöglichen. Wir möchten uns an dieser Stelle für die Spenden nochmal ganz persönlich bedanken:  

Ein dickes Dankeschön, liebe Frau P.

Unerwartete Geschenke sind wunderschön! Vielen Dank für Ihre private Spende. Wir haben sie genutzt um mit den anwesenden Bewohnerinnen und Kindern im Frauenhaus Kunsttherapeutische Angebote mit einer Fachkraft durchzuführen. Alle Frauen und Kinder waren mit Freude udn Feuereifer dabei. Es waren wunderbare Nachmittage in einer sehr ruhigen und schönen Atmosphäre, die uns und den Frauen noch lange in Erinnerung bleiben werden. 

Dankeschön, lieber Herr Justus S.

Ihre Einzelsepende ermöglichte es uns, eine kleine Kinderküche aus Holz mit dazugehörenden Untensilien für den Spielbereich in einem unserer beiden Standorte zu kaufen. Gerade die kleinen Kinder lieben sie!

Vielen lieben Dank an den Zonta-Club Bruchsal

Liebe Zontien,

wir sind sehr dankbar für die unerwartet großzügige Spende, die wir erhalten haben. Wir setzen sie, um für die begleitenden Kinder in unseren Schutzhäusern ein Spielzimmer einzurichten, in dem sie einfach Kinder sein können. Auch angeleitete Spielangebote für Kindergruppen oder Einzelangebote sind dann möglich. 

Herzlichen Dank an den Lions-Club Bruchsal

Liebe Mitglieder des Lions-Club,

wir haben uns sehr über die  großzügige Spende im November gefreut. Für alles Notwendige im Alltag sind unsere Frauenhäuser ausgestattet. Aber um ein "Zuhause-auf-Zeit-Gefühl" zu ermöglichen benötigt es mehr. Wir nutzen Ihre Spende, um ein "Zuhause auf Zeit" zu schaffen, in dem sich Erwachsene und Kinder wohlfühlen und sich fallen lassen können. Konkret wollen wir das Geld unter anderem für eine gemütliche Sessel-Ecke mit Stehlampe, kuscheligem Teppich und Pflanzen nutzen, in der sich z.B. Frauen im Wohnbreich zusammen setzen oder Mütter mit ihren Kindern spielen können. 

Großes Dankeschön an das Amtsgericht Bruchsal

Vielen Dank liebe Richter und Richterinnen, dass Sie uns seit diesem Jahr in die Liste der sozialen Einrichtungen aufgenommen haben, an die Geldstrafen von Verurteilten zu entrichten sind. Dies hat in diesem Jahr bereits zu einem höhren Geldbetrag geführt, der bei uns gelandet ist. Auch dieser Betrag geht in die Bedarfe unsere Frauenhäuser. Wir konnten so eine Frau bei ihren Umzugskosten in eine einge Wohnung unterstützen. 

 

Unsere Geschäftsstelle

SopHiE gGmbH
Prinz-Wilhelm-Straße 3 im 4. OG
76646 Bruchsal

Kontakt

Sozialpädagogische Hilfen
für Familien

 Ambulante Jugendhilfen

07251 - 7130 -321 / -322

jugendhilfe@sophie-ggmbh.de

 

Geschützes Wohnen
Schutzhäuser im Landkreis Karlsruhe

07251 - 7130 -324

geschuetztes-wohnen@sophie-ggmbh.de

 

Libelle
Beratungsstelle für Menschen, die Häusliche Gewalt erleben

07251 - 7130 -323

libelle@sophie-ggmbh.de

 

Projekte
Einzelangebote von SopHiE
projekte@sophie-ggmbh.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion | Sitemap
© Sophie gGmbH